Bestimmungen
Anmeldung
Koordination
Beratungsstelle
Bestimmungen
Fragen
Presse
Verdachtsfälle
das Projekt
Projektpartner

Kollektivverträge

 

Österreich kann stolz darauf sein, dass 98 Prozent der Beschäftigten über Kollektivverträge erfasst sind. Das ist einzigartig in ganz Europa. Im Baubereich sind es in Österreich überhaupt 100 Prozent. Im Vergleich, in Deutschland gibt es nur Abdeckung über Tarifverträge mit 48 Prozent, für 52 Prozent gilt der gesetzliche Mindestlohn. 

 

Anbei ein Überblick über die relevanten Kollektivverträge.

 

> Bauhilfsgewerbe

> Bauindustrie und Baugewerbe

> Holzbaumeistergewerbe

> Was ist ein KV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weiter auf der Seite bleiben, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen OK